Inhalte Fortbildung Sexualtherapie

 

Fortbildung Sexualtherapie Sexualberatung Sextherapie Ausbildung WeiterbildungHier finden Sie alle Seminare und Fortbildungsinhalte im Überblick - die Termine der einzelnen Module finden Sie weiter unten:

1. Seminar: Sexuelle Bilder, Vorstellungen und Wirklichkeiten

  • Beruf Sexualtherapeut/in: Offene und verdeckte Motive
  • Sichtweisen,Haltungen und deren Auswirkungen
  • Sexualität ist nicht das, für was wir sie halten
  • Sexualität zwischen Normalität, Störung und Entwicklung

2. Seminar: Sexuelles Profil

  • Persönliche Hintergründe und sexuelle Muster und sexuelle Biographie
  • Sexuelle Biographie: Guter Sex vs. schlechter Sex
  • Körperlichkeit und verbaler Ausdruck in und über Sexualität
  • Scham, Schuld, Wut und andere Emotionen

3. Seminar: Von sexuellen Funktionsstörungen zur Funktion sexueller Störungen

  • Störungen und Störungstheorien
  • Kritische Auseinandersetzung mit verschiedenen sexualtherapeutischen Ansätzen und Schulen
  • Die Theorie bestimmt die Wahl der Mittel
  • Entwicklungsorientierte Perspektive

4. Seminar: Mann und Frau

  • Krieg der Geschlechter und die Sehnsucht nach dem Waffenstillstand
  • Männerbild und Frauenbild
  • Tiefenpsychologische Perspektiven auf männliche und weibliche Entwicklung
  • Männliche und weibliche Lebensthemen in Bezug auf Sexualität

5. Seminar: Bindung und Autonomie

  • Partnerschaftliche Grausamkeiten und sexuelle Schattenseiten
  • Vom Wir zum Ich: abhängige Bindung und Lustlosigkeit
  • Emotionale Zwickmühlen und Sackgassen
  • Sexualität als Auffangbecken unbewusster Beziehungskonflikte

6. Seminar: Sexuelle Phantasien und verdeckte Wünsche

  • Macht und Ohnmacht
  • Unterschiede männlicher und weiblicher sexueller Phantasien
  • Die Essenz in sexuellen Phantasien therapeutisch nutzen
  • Eifersucht, Gier und andere Komplikationen

7. Seminar: Fallbeispiele aus der Praxis

  • Energetische Sexualtherapie
  • Fallbeispiele: Therapie sexueller Störungen
  • Kommunikation und Tabus
  • Sexuelle Sprachen und Beziehungsmuster

8. Seminar: Erstgespräch

  • Therapiebeginn und Auftragsklärung
  • Anamnesewerkzeuge und ihre Anwendung
  • Therapeutische Praxisübungen: Erstgespräch
  • Über den Umgang mit Finten, Fettnäpfchen und Winkelzügen

9. Seminar: Rolle des Therapeuten in der Sexualtherapie und therapeutische Haltung

  • Fallbesprechungen aus der Praxis der Teilnehmer
  • Eigene Grenzen erkennen und definieren
  • Menschenbild, Werte und Prämissen der eigenen Arbeit
  • Rolle und Verantwortung des Therapeuten

10. Seminar: Settings

  • Simulation von sexualtherapeutischen Praxisfällen
  • Paarsetting
  • Einzelsetting
  • Körperorientiertes Arbeiten

11. Seminar: Methoden und Vorgehensweisen

  • Arbeiten mit emotionaler Resonanz
  • Psychodramatische Methoden
  • Paartherapeutische Interventionen
  • Körperorientierte Methoden

12. Seminar: Abschluss

  • Anwendung der Ausbildungsinhalte an kompletten Therapieverläufen
  • Vorhandene und Nichtvorhandene Abschlüsse in der Therapie
  • Selbstreflektion
  • Unterm Strich....
Laden Sie hier unsere Informationsbroschüre herunter.

Broschüre Sexualtherapie-Fortbildung

Hier finden Sie die kommenden Termine zur Fortbildung Sexualtherapie

Die Fortbildung Sexualtherapie wird geleitet von:
(beim Klicken auf die Fotos kommen Sie zum ausführlichen profil)